Hier finden Sie aktuelle Tipps.

Aufbewahrungsfristen

Jeder Kaufmann ist verpflichtet, geschäftliche Unterlagen über einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren. Man unterscheidet dabei Fristen von sechs bis zehn Jahren.
Die Aufbewahrungspflicht beginnt jeweils mit Schluss des Kalenderjahres, in dem die letzten Änderungen oder Handlungen in den jeweiligen Unterlagen vorgenommen wurden bzw. Handelsbriefe empfangen oder abgesandt worden sind.
Eine Auflistung, welche Unterlagen ab 1. Januar 2018 vernichtet werden können, finden Sie hier: Merkblatt Aufbewahrungsfristen 2018