Sicher, datenschutzkonform und wirtschaftlich – Schneider Recycling

Festplatten sicher vernichten
Wie löschen Sie Ihre alten ausgedienten Festplatten?
Bei der Entsorgung von digitalen Datenträgern ist Vorsicht geboten, denn unzählige vertrauliche Daten sind auf den Computern gespeichert.
Doch was passiert am Ende ihrer Lebenszeit mit den ausgedienten Festplatten?

HSM Festplattenvernichter Typ HDS 230
Der von uns eingesetzte Festplattenvernichter der Firma HSM vernichtet die Festplatten nach DIN 66399 in der Sicherheitsstufe H5 (300 mm²).
Dabei werden die Festplatten mittels eines Zweiwellenzerkleinerers geschreddert. Denn nur durch eine mechanische Zerstörung ist eine 100% Löschung/Vernichtung der Daten gewährleistet und macht eine Wiederherstellung unmöglich.

DIN 66399
Was das Entsorgungsunternehmen dabei zu beachten hat, legt die DIN 66399 fest, die seit Oktober 2012 gilt. Sie beschreibt, wie besonders sensible Daten zu vernichten sind und welche Anforderungen die dafür eingesetzten Maschinen erfüllen müssen.

Datenschutz/gesetzliche Bestimmungen
Alle Mitarbeiter, die sich mit dem Vernichten Ihrer Datenträger befassen, sind nach §5 Bundesdatenschutzgesetz auf das Datengeheimnis und den sensiblen Umgang schriftlich verpflichtet worden.
Außerdem liegen von unseren Mitarbeitern einwandfreie polizeiliche Führungszeugnisse vor. Die Abholung erfolgt mit eigenem Fuhrpark in geschlossenen Fahrzeugen mit praktischer Ladebühne. Die anschließende Vernichtung erfolgt nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gemäß DIN 66399.

fuhrpark44

Produktvideo
Einfach abscannen und sich den Vernichtungsprozess anschauen.
produktvideo_scannen

Sicherheitskonzept
Auf Anforderung werden die zu vernichteten Festplatten, natürlich auch CD/DVD, Magnetbänder und elektrische Speichermedien, direkt bei dem Kunden abgeholt und umgehend der Vernichtung zugeführt.
Im Anschluss erhält der Kunde einen schriftlichen Nachweis, auf Wunsch auch mit Angabe der Seriennummer sowie Datum und Uhrzeit der Vernichtung.
Natürlich kann der Kunde nach vorheriger Anmeldung auch seine Datenträger selbst anliefern und den Vernichtungsprozess verfolgen. Somit kann er sich direkt von dem Ergebnis überzeugen.
Zertifikate
• Entsorgungsfachbetrieb
• DIN ISO 9001

image description

Umwelt
Die zerkleinerten Akten und Datenträger werden dem Rohstoffkreislauf wieder zugeführt.